KONTAKT/IMPRESSUM

HOME
MUSIK
AUFTRITTE
PRESSE

European Standards

Als Arrangeur und Solist widmet sich
Drenski der Erschließung europäischer Themen aus Kirchenmusik, Klassik und Folk für den Jazz, indem er sie in nach dem Vorbild des Great American Songbook in European Standards verwandelt.

D.D.Drenski mit dem Greensleeves Trio im Hotel Bristol Bonn

Westdeutsche Zeitung:

Der Mann ist eben durch und durch Jazzer und die Arrangements, die er präsentierte, waren allesamt originelle, manchmal ungewohnte, aber immer interessante Jazz-Adaptionen bekannter Folk-Klassiker aus der ganzen Welt.

 

Rhein Zeitung:

Jazz der Extraklasse bot das Steve Klink Trio. Dazu gesellte sich mit Drenski ein Künstler von hohen Graden, der sich mit Klarinette und Sopransaxophon und mit seinen Arrangements als wahrer Ton-Schöpfer vorstellte.